Kuh4You – Die neue Online-Versteigerungsplattform

Symbolbild Kühe

Der Burgenländische Rinderzuchtverband startete Anfang Mai 2017 die neue Versteigerungsplattform "Kuh4You", um Rinder flexibel und einfach zu vermarkten.

Der Verkauf von Zuchtrindern wird aufgrund des niedrigen Milchpreises und der sinkenden Wirtschaftlichkeit immer schwieriger. Die neue Plattform "Kuh4You" soll einen neuen Weg eröffnen, Rinder österreichweit anzubieten sowie den Verkauf flexibler und einfacher gestalten. Jeder Rinderzüchter kann hier nicht nur ver- sondern auch ersteigern, wobei auch hier die gewohnten Regeln einer Versteigerung gelten: Es sind Vermittlungsgebühren zu entrichten, die Abrechnung dazu erfolgt über den Burgenländischen Rinderzuchtverband – genau wie bei einer "normalen" Versteigerung.

zur Versteigerungsplattform "Kuh4You" >>